Menu

Anforderungen

Qualitätskriterien von Duo-/Trio Balken

Damit Merkle Holz immer eine hervorragende Qualität seiner Produkte gewährleisten kann, haben wir hohe Anforderungen an unser Material, die wir für Sie in einer Übersicht zusammengestellt haben. Für die Produktion von Duo-/Triobalken spielen folgende Sortierkriterien eine wichtige Rolle, die sich in einen sichtbaren und nicht-sichtbaren Bereich unterteilen.

Sonstige Eigenschaften siehe KVH.

 

  
Sortiermerkmal Anforderungen an

Duo-/Trio Balken-Si
sichtbarer Bereich

Duo-/Trio Balken-NSi
nicht sichtbarer Bereich

Sortierklasse C24 nach DIN EN 14081-1 mit DIN 20000-5
Keilzinkung DIN 68140-1 bzw.
DIN EN 385
Technische Regel Bauaufsichtliche Zulassung
Z 9.1-440
Elastizitätsmodul II
zur Faser
Eo,mean = 11600 N/mm²
Holzfeuchte max. 15%
Maßhaltigkeit des Querschnitts DIN EN 336, Maßtoleranzklasse 2
≤ 10 cm ± 1,0 mm, > 10 cm ± 1,5 mm
Risse, radiale Schwindrisse
(Trockenrisse)
Rissbreite b ≤ 2% der jeweiligen
Querschnittsbreite, max. 4 mm
DIN 4074-1
Längskrümmung / Verdrehung = 4 mm/2 m
Bearbeitung der Enden rechtwinklig gekappt
Oberflächenbeschaffenheit gehobelt und gefast egalisiert und gefast

Lieferprogramm